Pressemitteilung

Neues Jahr – neue Chancen

Thomas Krings über die Sache mit den guten Vorsätzen und warum man sein Spiel verändern muss, um seine Ziele zu erreichen


Im neuen Jahr wird alles besser – wer hat nicht schon einmal selbst eine solche Aussage getroffen oder von anderen gehört? Der Jahreswechsel wird gern dazu verwendet, gute Vorsätze aufzuschreiben, lange vor sich her Geschobenes endlich anzugehen oder auch, etwas Neues zu wagen. „Wie man es dreht oder wendet, alles hat mit einer Veränderung zu tun, mit einer Spielveränderung“, weiß der Game Changer Thomas Krings, der als Gesprächs- und Sparringspartner Menschen in Führungspositionen hilft, ihr Spiel besser zu spielen.

So auch in Verbindung mit dem neuen Jahr: „Ich kenne es aus eigener Erfahrung, dass ich jederzeit mein eigenes Spiel verändern kann, wenn ich es wirklich will“, erzählt Krings und spricht damit ein Stück weit seine eigene Herkunft sowie Werdegang an. Von Firmengründungen, internationaler Expansion und prall gefüllten Terminkalendern bis hin zu Insolvenz, Firmenrückbau und nahendem Existenzverlust hat der Unternehmer alles bereits durchlebt – und jedes Mal durch eine Veränderung seines Spiels wieder Boden unter die Füße bekommen und dem Neuen eine Chance gegeben.

„Ich beobachte oft in meiner Arbeit mit meinen Kunden, dass sie keine Veränderungschance für sich sehen und nicht wissen, wie sie sich ihren Herausforderungen am besten stellen können. Während sich viele schwertun, ihre Themen im laufenden Unternehmensalltag anzugehen, bietet das neue Jahr die Möglichkeit, sich auch einer neuen Chance zu stellen.“

Thomas Krings mag die Herausforderungen, die Veränderungen mit sich bringen. Bei ihm ist jeder richtig, der weiß, dass sich etwas verändern muss oder soll – aus einer eingefahrenen Situation heraus, aus der es keinen Ausweg zu geben scheint, oder weil der Wunsch besteht, durch eine Spielveränderung möglicherweise noch erfolgreicher werden zu können. Und da bietet das neue Jahr für jeden neue Chancen.

Newsletter

So bleiben Sie informiert!